psychosomatische Energetik

...Homöopathische Tropfentherapie

Als erstes wird die aktuelle "Energie-Situation" ermittelt, welche aufzeigt, wie viel unseres Energiepotentials wir leben, in welchem Körpersegment Energie verloren geht und was das Thema des unbewussten Konfliktes ist. Auch sind dann unsere körperlichen und psychischen Symptome leichter verständlich.

Um den festgestellten Konflikt aufzulösen werden homöopathische Komplexmittel empfohlen (in allen Apotheken und Drogerien erhältlich), welche auf Körper, Seele und Geist wirken. Die eigene Auseinandersetzung mit dem Thema und die darin verborgene Lösung tragen zur Gesundung bei.

Unbewusste Konflikte entstehen meist sehr früh in unserem Leben in einer Situation des Schocks/Trauma. Die damit verbundenen intensiven Gefühle werden ins Unbewusste verdrängt, beeinflussen von dort unser Denken, Wahrnehmung und Verhalten. So müssen wir diese unerledigten Gefühle weiterhin verdrängen, was Energie raubt und die Funktion der vegetativen Geflechte (Chakras) schwächt, was uns auf die Dauer krank macht.

Ziel der Behandlung ist:

  • Bei Krankheiten und Beschwerden die Selbstheilungskräfte anzuregen
  • Krankheiten auf ursächliche Weise vorzubeugen
  • das allgemeine Wohlbefinden zu erhöhen und die Lebensenergie zu steigern
  • Seelische Reifungsprozesse auszulösen, die sich oft nachts in lebhaften Träumen zeigen
  • Sein persönliches Potential besser entfalten zu können
  • Feinstoffliche Lebensenergie durchstrmt den Köper und trägt in einem gesunden Menschen im harmonischen Zusammenwirken von Körper, Seele und Geist zu Gesundheit, Lebensfreude und Wohlbefinden bei.

 

Diese Therapie biete ich auch in Zürich an (Nähe Kreuzplatz).