Seminare

Als Mitglied unserer Ursprungsfamilie,

Teil eines Systems, erlernten wir in Beziehungen bestimmte Wahrnehmungs-, Gefühls- und Handlungsmuster.

Diese Arbeit kann hilfreich sein, wenn wir uns bewusst werden wollen, welche Rolle wir in unserer Ursprungs- oder aktuellen Familie übernommen haben und wie sich diese auf unsere privaten sowie beruflichen Beziehungen auswirkt.

Zusammen mit anderen Menschen, solche die dir nahe sind, wiederholst du einen irrtümlichen Glauben, dass Liebe nicht möglich ist, dass Beziehung verletzt werden, dass du in Beziehungen nie frei sein kannst, dass du in Beziehungen nie Sicherheit erhältst und so versuchst du es in immer neuen Begegnungen , nur um zu erkennen, das schon wieder dasselbe geschieht oder du lebst innerlich getrennt vom Partner/in oder ArbeitskollegInnen.

Erst wenn du erkennst, welche Überzeugungen du bezüglich Beziehungen aufgebaut hast, kannst du sie gehen lassen und erkennen, dass sie die Muster sind, die dir stndige Wiederholungen, Verletzungen und Enttäuschungen vorgeben.

Dann kannst du wühlen, worauf du hören willst - auf die überzeugungen oder auf das Innerste deines Herzens, das nicht anders kann, als zu lieben, weil es Liebe ist. Von dort erkennst du die inneren Barrieren, deine eigenen und die der anderen, kannst durch sie hindurch sehen, bis zum Innersten des Herzens des anderen und weisst, das ihr eins seid.